16.6.'15 - Quali für Nds.liga geschafft!!!

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv

Die 1. Jugendmannschaft schlägt in der Saison 2015/ 16 in der Niedersachsenliga auf!!

Unter der Gesamtleitung von Staffelleiter Hans-Jürgen Hain und Unterstützung durch Holger Ludwig (TTVN-Ressortleiter Jugendsport) sowie Stefan Holtmeyer (SV Oldendorf) fand am Samstag den 13.06.2015 das Sichtungsturnier für die Niedersachsenliga der Jungen in Melle statt.

Neun Mannschaften kämpften in drei Dreiergruppen im Bundessystem (2 Doppel, 8 Einzel) um die begehrten sechs Startplätze. Die jeweilige Gruppensieger und Zweitplatzierten qualifizierten sich für die für die Niedersachsenliga zur kommenden Saison.

Das Trainerteam: Carsten, Felix und Jens sind mit der Mannschaft schon am Freitag angereist um in der Sporthalle des Spvg. Oldendorf e. V. noch eine Trainingseinheit zu absolvieren. Besonders für die Doppelaufstellung galt es noch die eine oder andere Variante zu testen.

Nach einem leckeren Abendessen im Hotel ging es dann um 22:30 Uhr auf die Zimmer.


Um 08:15 h würde gefrühstückt und danach zum Einspielen zur Sporthalle des Spvg. Oldendorf e.V. gefahren.

Die Gruppen standen schon fest und da alle Teilnehmer vor Ort waren wurde diese nicht mehr geändert.

Gruppe A

Gruppe B

Gruppe C

1. SV 28 Wissingen/WE

1. TSV Lamstedt/LG

1. Arminia Hannover/HA

2. TV Stuhr/HA

2. BW Langförden/WE

2. Hundmühler SV/WE

3. VfL Oker/BS

3. SV Frielingen/HA

3. TTC BW Harsum/HA

Im ersten Match ging es gegen die uns bekannte Mannschaft aus der Bezirksligasaison TTC BW Harsum.

     

1. Satz

 

2. Satz

 

3. Satz

 

4. Satz

 

5. Satz

 

Doppel

                                           

Grote/Krause

D1

Hoppe/Thoni

11

:

5

 

4

:

11

 

13

:

15

 

11

:

13

 

 

:

 

 

Kühne/Gao

D2

Hartke/Matthias

9

:

11

 

11

:

5

 

5

:

11

 

11

:

8

 

11

:

2

 

Einzel

                                           

Grote

B2

Hartke

11

:

8

 

11

:

4

 

11

:

5

 

 

:

 

 

 

:

 

 

Kühne

B1

Hoppe O.

11

:

4

 

11

:

13

 

3

:

11

 

11

:

2

 

11

:

8

 

Gao

B4

Hoppe C.

11

:

8

 

14

:

12

 

11

:

4

 

 

:

 

 

 

:

 

 

Krause

B3

Matthias

11

:

6

 

9

:

11

 

11

:

8

 

9

:

11

 

7

:

11

 

Grote

B1

Hoppe O.

11

:

7

 

11

:

7

 

11

:

2

 

 

:

 

 

 

:

 

 

Kühne

B2

Hartke

11

:

8

 

11

:

7

 

11

:

7

 

 

:

 

 

 

:

 

 
                                                       

Der SV Arminia Hannover siegte gegen die sympathische Mannschaft aus Harsum mit 6:2

 

In der zweiten Runde spielten die Mannschaften vom Hundsmühler SV gegen die Harsumer.

Wir nutzen die Zeit bis 14:30 Uhr um am nahegelegenen See ein wenig zu entspannen und zu Essen.

 

 

 

 

 

 

Gut gestärkt und relaxt sind wir um 14:30 Uhr wieder in der Halle angekommen.

Harsum hat gegen den Hundmühler TV  5:5 gespielt !! Damit waren wir durch und in der Niedersachsenliga angekommen.

Das Trainerteam stellte die Mannschaft noch mal ein und wir waren uns einig nochmal alles zu geben.

Das Ziel war hoch zu gewinnen, damit Harsum mit in die Top –Liga der Jugend aufsteigt.

Es musste also ein 6:1 her!! Die Jungs von Harsum unterstützten uns und saßen längst  nicht mehr auf der Tribüne, sondern waren ganz nah am geschehen.

Wir haben die Aufstellung verändert und jetzt sollte auch Marvin zum Einsatz kommen.

 
       

1. Satz

 

2. Satz

 

3. Satz

 

4. Satz

 

5. Satz

 

Doppel

                                         

D1

Grote/Gao

D1

Clauß/Wreden

11

:

7

 

13

:

11

 

13

:

11

 

 

:

 

 

 

:

 

D2

von Malotki/Kühne

D2

Lechtenbörger/Rüsing

8

:

11

 

11

:

4

 

11

:

8

 

9

:

11

 

11

:

9

 

Einzel

                                         

A1

Grote

B2

Wreden

11

:

7

 

11

:

6

 

10

:

12

 

11

:

6

 

 

:

 

A2

Kühne

B1

Clauß

5

:

11

 

5

:

11

 

11

:

2

 

8

:

11

 

 

:

 

A3

Gao

B4

Lechtenbörger

11

:

6

 

11

:

9

 

11

:

6

 

 

:

 

 

 

:

 

A4

von Malotki

B3

Norrenbrock

11

:

9

 

10

:

12

 

8

:

11

 

6

:

11

 

 

:

 

A1

Grote

B1

Clauß

11

:

5

 

7

:

11

 

11

:

3

 

9

:

11

 

11

:

7

A2

Kühne

B2

Wreden

11

:

7

 

11

:

9

 

11

:

8

 

 

:

 

 

 

:

 

 

Unsere Jungs haben wieder 6:2 gesiegt, eine starke Leistung, aber am Ende hat es leider  nicht für Harsum  gereicht.

Verein

1

2

3

Sätze

Spiele

Punkte

Platz

SV Arminia Hannover (HA)

 

 

 

6

:

2

6

:

2

41

:

21

12

:

4

4

:

0

1.

Hundsmühler TV (WE)

2

:

6

 

 

 

5

:

5

31

:

37

7

:

11

1

:

3

2.

TTC BW Harsum (HA)

2

:

6

5

:

5

 

 

 

27

:

41

7

:

11

1

:

3

3.

 

So sehen Sieger aus ………. OK das feiern üben wir noch …………..

 

 

Die Niedersachsenliga 2015 / 16

SV Arminia Hannover/HA.      SV Frielingen/HA;       

Hannover 96/HA;                    TTV 2015 Seelze/HA;

Hundsmühler TV/WE;             MTV Jever/WE;

Spvgg. Oldendorf/WE;            SV 28 Wissingen/WE.

TSV Lamstedt/LG;                  Torpedo Göttingen/BS;

VfL Oker/BS;                           SC Weende/BS

           

Die Spieler und das Trainerteam möchten sich beim SV Arminia bedanken für die Kostenübernahme des netten Ausfluges.

Besonderen Dank an Casi, der zweimal den Weg auf sich genommen hat um unsere Jugend zu unterstützen.

alle Bilder der Qualifikation:

Austausch.JPGBitte_laecheln.JPGEntspannung.jpgErfolg.JPGLiebeGruesse.JPGMannschaft.JPGSand.JPGSitin.JPGSpass.JPGTeamWork.JPGTraining.JPG

 
 
 
 
 

Kommentare

+1 # Immo Otte 2015-06-16 13:53
Herzlichen Glückwunsch Jungs!
Großes Kino! Ich wünsche euch viel Erfolg in der kommenden Saison! Haut sie alle weg!

Kommentare sind für diesen Beitrag nicht mehr möglich.