1. Jugend verliert erstes Punktspiel in der Kreisliga gegen Langreder

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Die Erste Jugendmannschaft machte sich an diesem Freitag auf den Weg zum 1. Auswärtsspiel nach Langreder. Mit dabei waren: David, Luis, Hinni und Benni. Es war unser Erstes Spiel als Aufsteiger in der Kreisliga. Dementsprechend hatten Wir auch die Rolle des Aussenseiters. Da die Doppel entfielen, ging es für David und Luis direkt in die Ersten zwei Einzel.

Luis erkämpfte sich einen Satz, musste sich dann aber geschlagen geben. David spielte auch stark auf, aber auch hier reichte es leider nicht für den Sieg. Benni und Mattis erging er ähnlich. Es stand leider also bereits 0:4

In der zweiten Einzelrunde konnte dann aber Luis nach einem packenden Einzel das Spiel gewinnen und holte so zumindest den Ehrenpunkt. Am Ende stand es 1:7. Es mussten alle Spiele ausgespielt werden.

Trotz der Niederlage zeigten die Jungs einen guten Tischtennis und viel Kampf!

Mit der Einstellung wird uns bald auch der Sportliche Erfolg belohnen.