Vierte Jugend holt Remis beim HTTC

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Zum ersten Punktspiel der Saison, gegen den HTTC, begab sich die vierte Jugendmannschaft bei regnerischem Wetter in die Südstadt. Wir traten mit der Aufstellung Adrian Ulrich auf der 1, Finnian Peters auf 2, Michel zum Bild auf 3 und Benjamin Otto auf 4 an. Diesmal geht es ungewohnt los mit Einzel, da die Doppel durch die neuen Corona-Regeln des DTTB ja leider erstmal aussetzen müssen. Sehr Schade aber dafür kann ja jeder jetzt zwei Einzel spielen. Dementsprechend mussten auch die 5000 angekündigten Fans leider vor der Halle verharren und dort auf die Helden des SV Arminia warten. Nach Uhrzeit 20.00 trennten wir uns dann mit einem bitteren, aber fairem Unentschieden.