1. Herren verlässt Abstiegsränge

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Das letzte Hinrundenspiel gegen TV Hude konnte die 1. Herren mit 7:3 u Hause in der Mengendamm-Halle für sich entscheiden.

Doppel 1:1 – Aziz und Cezar im 4 ten Satz 11:1 und Umut und Batuhan gegen Henke/Igel 5. Satz -9.

Oben hat Aziz  NUR einen Satz gegen Hudes Youngstar Sören Dreyer abgegeben, Umut hat in beiden Spielen 1:2 zurückgelegen, konnte aber die Matches mit  einer konzentrierten Leistung noch für sich entscheiden.

Unsere Teenies haben gegen Meister Igel Lehrgeld bezahlt. Das Huder Abwehrass hat mit starkem Defensivspiel und allen Tricks eines sehr erfahrenen Spielers keinen Satz abgegeben.

Für den Iren Ryan Farrell hingegen war das Spiel von Batuhan und Cezar einfach zu schnell.

Ende Januar sollten alle Spiele der Hinrunde gespielt werden und so ergibt sich folgende Tabelle:

Durch den starken Erfolg in der Rückrunde gegen Stadtrivale Hannover 96 sieht die Tabelle für uns noch besser aus...

Samstag, 05.Februar soll weiter gefeiert werden, denn der Tabellenerste aus Göttingen ist um 15:00 Uhr zu Gast in der Mengendamm-Halle. Nach der knappen Niederlage im Hinspiel ist zu Hause immer was drin!

SV A ARMINIA!