Endlich Punktspiele, endlich Wettkampf!

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Für die 5. Jugend ging es im ersten Spiel der Saison jedoch nicht um Punkte für die Meisterschaft, sondern um ein Regionspokalspiel.

Zu Gast war die (einzige) Jugendmannschaft der SG Misburg, eine Mannschaft, die auch in der Punktspielserie zu den Gegnern zählen wird.

Für einige unserer Jungs war es der erste „echte“ Wettkampf.

Die SGM trat mit Golka, Diekmann, Ridder und Racic an, wir stellten insgesamt 6 Spieler auf, 2 x Justus, Lucas und Timm in den Einzeln, Justus G., David, Lucas und Julian in den Doppeln.

In den ersten Doppelspielen wurde es nur bei Justus und David spannend, letztlich waren Diekmann/ Racic aber zu stark: 1:3! Im 2. Doppel hatten Lucas und Julian das Nachsehen, 0:3.

Somit ging es mit einem 0:2 Rückstand in die Einzel. Leider setzte sich der Spielverlauf der Doppel auch in den Einzeln fort, nur Justus G. konnte sein Spiel deutlich mit 3:0 Sätzen gewinnen, alle anderen verloren ihre Spiele mit 0:3.

So gewann Misburg deutlich mit 6:1, und ist eine Pokalrunde weiter – herzlichen Glückwunsch!

Für unsere Jungs heißt es nun, für das nächste Spiel gegen Rethmar neuen Mut zu fassen, und die Nervosität abzulegen.